Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Lebensgefühl Lebensqualität

Lebensgefühl Lebensqualität

Als Guiding Mentalist achte ich immer auf alle Aspekte für ein erfülltes Leben. Beziehung, Lebensraum, Nahrung, Bewegung, Erleben.....ein erfülltes Leben hat einfach viele Kategorien. Begonnen habe ich mit Optimierung von Lebensraum, Umfeld und Umgebung. Im Laufe meiner Arbeit kam vieles dazu. Seit zwei jahren habe ich das Thema Nahrung als Wohlfühlkomponente für mich entdeckt. Also nicht wundern......es vielfaltet:-)


köstlich und aus Resten

Veröffentlicht von die Trsek auf 24. April 2017, 18:05pm

Kategorien: #Iss!

EINFACH kochen!

Einfach KOCHEN !

                                                                     Kochen einfach!!

Ganz hinten im letzten Eckchen der grauen Zellen hatte ich die Erinnerung, dass meine Oma aus übrig gebliebenem Eiweiß immer was gemacht hat.

Hier "the best" - Schokikuchen!

 

Zutaten . je übrig gebliebenem Eiweiß

20g Zucker

20g Butter

20g Schokolade

20g Mehl

 

das heißt :

4 Eiklar bedeutet

80g Zucker

80g Butter

80g Schokolade*

80g Mehl

 

Zubereitung:

Eiklar mit Zucker aufschlagen bis es sehr fest ist.

Butter und Schoki zergehen lassen. ( ich stell das immer in eine Glasschüssel und bei 50Grad in das Backrohr).

Mehl vorsichtig unter den Eischnee heben; dann Schoki/Butter Gemisch.

Eine beliebige Backform - Torte, Kastenform, Gugelhupf, etc. 

ca. 30 Minuten bei 150 Grad Umluft backen.

Mit Staubzucker bestreuen oder mit weißer Ganache übergießen

 

 

* ich nehme immer Schokolade mit mindestens 65% Kakaoanteil. 

 

 

Mahlzeit!

Gutes Gelingen!

Ich freue mich, wenn du den Blog Artikel teilst, damit auch andere dieses einfache Rezept nachmachen können!

 

und bei Fragen - schreib mir unter:

office@dasunternehmen.com

Brigitta

köstlich und aus Restenköstlich und aus Resten

Kommentiere diesen Post

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts