Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Lebensgefühl Lebensqualität

Lebensgefühl Lebensqualität

Als Guiding Mentalist achte ich immer auf alle Aspekte für ein erfülltes Leben. Beziehung, Lebensraum, Nahrung, Bewegung, Erleben.....ein erfülltes Leben hat einfach viele Kategorien. Begonnen habe ich mit Optimierung von Lebensraum, Umfeld und Umgebung. Im Laufe meiner Arbeit kam vieles dazu. Seit zwei jahren habe ich das Thema Nahrung als Wohlfühlkomponente für mich entdeckt. Also nicht wundern......es vielfaltet:-)


BERATUNGEN gibts wie Sand am Meer -aber

Veröffentlicht von PR auf 6. August 2017, 08:39am

Kategorien: #Guiding, #Tipp

Mit dem Verlust des Lebens in Großfamilien, hat die rolle der "externen" Ratgeber zugenommen.Konnte man früher durch die nähe von Tanten, Onkeln, großen Cousins und Cousinen lernen, so brauchen viele Menschen  heute für die ORIENTIERUNG Coaches.

 Woran erkennen Sie gute Beratung? Neben der fachlichen Qualifikation, die sich durchaus auch mit ERFAHRUNG erworben sein kann, gibt es ein paar wichtige Regeln.Wenn sich Ihr Berater/in daran hält, so sind Sie bei einem echten Meister/einer echten Meisterin gelandet.

VERHALTEN für Berater

Regle nur, was du erkennst und was Du zu regeln in der Lage bist.

Sei unmoralisch- ohne Moral ( Moral- “was ist die Moral von der Geschicht”, was bedeutet das?) •

Hell sehen- detailreich, auch den Schatten ausleuchten •

Hellhören- 4 Botschaften eines Satzes • Sensitives Wahrnehmen • Inneres sehen – welche Bilder kommen • Inneres hören •

Werte nicht •

Analysiere genau •

Fragen, fragen, fragen •

Biete keine Lösungen an- es werden immer deine sein. •

Hilf dem Kunden, seine Lösung zu finden •

Jedes Dogma bändigt den freien Geist •

Trenne Dich von der einzigen “Wahrheit”- nur so bist Du offen •

Halte “Abstand” zu Deinem Kunden

HELFEN- Helfen kann als Strategie sein, Macht auszuüben, Abhängigkeiten zu erzeugen, von den eigenen Problemen ablenken •

Der Hilfe braucht, muss darum bitten •

Derjenige der Hilfe braucht, muss Verantwortung für sein Problem übernommen haben • Derjenige , der um Hilfe gebeten wurde, muss prüfen, ob es für ihn richtig ist, hier und jetzt zu helfen. manchmal braucht es die grausame Liebe des Nichthelfens …..

Registriere das allererste, was dir einfällt. Bewerte nicht und denke nicht nach.

Wenn Sie diese Punkte erkennen können, Sie Sie gut beraten!

Beratung

Kommentiere diesen Post

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts